0%
https://besthookupwebsites.net/de/amino-review/Amino

Amino im Test 2021

Amino im Test 2021
Über Mädchen
Datum mit älteren Kerl 12%
Antwortrate 75%
Schönheit 75%
Beliebtes Alter 18-30
Profile 1 500 000
Über Site
Besuchsrate 8.5
Betrug Sehr selten
Rating
8.9
Seite besuchen

Amino Benutzer melden sich auch hier an:

Vorteile unt Nachteile

Vorteile
  • Eine aktive Benutzerdatenbank
  • Viele Gemeinden nach Interesse
  • Viele kostenlose Funktionen
  • Viele Anpassungsoptionen
  • Gute Schnittstelle
  • Schnelle Registrierung
  • In mehreren Sprachen verfügbar
Nachteile
  • Einige Konten sind möglicherweise gefälscht
  • Einige Themen erfordern zusätzliche Moderation
  • Nicht alle Themenbretter haben Wert
  • Keine klar definierten demografischen Merkmale oder Zwecke
besthookupwebsites.net

Welche Dating-Seite passt zu dir?

Holen Sie sich Ihre persönliche Empfehlung

Weitere Informationen erhalten

Amino ist ein Produkt in einem Netzwerk von Amino-Apps und fungiert als riesige Social-Media-Community, die sich an Personen mit ähnlichen Interessen richtet. Amino ist weder eine Dating-App noch ein Chatroom – obwohl Benutzer hier technisch beides finden können. Diese App verfügt über unzählige aktive, benutzergenerierte Communitys. Es gibt jedem die Möglichkeit, sich diesen „Boards“ anzuschließen, eigene Inhalte zu erstellen, mit anderen Benutzern zu interagieren und viele aufregende Informationen zu vielen Themen zu finden, vom Kochen bis zu Comics.

Amino tritt in die Fußstapfen jeder Social-Media-Site und kann kostenlos genutzt werden – auch wenn es möglich ist, ein paar kleinere Vergünstigungen für Geld zu erhalten. Der Fokus auf die mobile Generation der späten Teenager und frühen Zwanziger hat Amino den Titel des sozialen Netzwerks eingebracht für Nerds. Trotzdem sind viele Communities alles andere als nerdig und haben Tausende von aktiven Benutzern. Also, worum geht es bei Amino wirklich? Finden Sie es unten heraus.

Wann wurde Amino gegründet?

Die Entwicklungsfirma hinter Amino wurde 2011 gegründet, aber es dauerte drei Jahre, bis 2014 das Amino Apps-Netzwerk erstellt wurde. Jetzt erhält dieses Unternehmen regelmäßig Investitionen in Millionenhöhe, aber wie die meisten sozialen Websites sucht es immer noch nach wirksamen Monetarisierungsmitteln.

Wem gehört Amino?

Aminos ursprüngliche Schöpfer, Narvii Inc., sind immer noch seine Besitzer. Auch wenn diese App einen fairen Anteil an Investoren hat, ist Narvii Inc. immer noch für die meisten Dinge verantwortlich.

Wem gehört Amino?

Registrierung & Profil

Die Registrierung bei Amino ist ein Kinderspiel, sowohl in Bezug auf die Optionen als auch in Bezug darauf, wie schnell die erste Anmeldung erfolgt. Benutzer können sich mit ihren E-Mail-, Telefonnummern- oder Facebook-Konten registrieren. Die ersten beiden müssen ein schnelles Überprüfungsverfahren durchlaufen. Die App sendet einfach einen sechsstelligen Code an die angegebene E-Mail-Adresse oder Telefonnummer. Sobald Sie den Code eingegeben haben, müssen Sie Amino unbedingt Zugriff auf Ihre Kamera und Ihre Fotos gewähren, da Sie ohne ein Bild nicht mit der Kontoerstellung fortfahren können. Es muss nicht unbedingt das Bild von dir sein – jeder Avatar würde es tun. Bei der Registrierung bei FB können Fotos automatisch abgerufen werden.

Danach sollten Neuankömmlinge ihr Geburtsdatum angeben. Unmittelbar danach werden sie auf einen Bildschirm mit verschiedenen Interessen umgeleitet. Es ist notwendig, drei oder mehr auszuwählen, und die Auswahl an Optionen ist wirklich beeindruckend. Hier haben wir alles von Spiritualität & Ballett bis zu Sport, Wissenschaft & Technik. Eine Reihe von Zwischenoptionen umfasst Musik, Filme, Subkulturen, Schönheit, gesunden Lebensstil und viele andere.

Sobald Neuankömmlinge mindestens drei davon ausgewählt haben, müssen die Benutzer ein wenig näher darauf eingehen. Jeder ausgewählte Abschnitt enthält eine Reihe von Unterabschnitten. Zum Beispiel enthält Reading & Literature spezielle Unterabschnitte zu Harry Potter, Zeitgenössischer Fiktion, Fantasy, Poesie, Kriminalität, Dystopie und vielem mehr. Unter dem Strich sind hier praktisch alle Genres und die meisten „trendigen“ Autoren vertreten. Die gleiche Logik gilt für andere Interessenbereiche.

Danach fragt Amino, ob er Ihnen Benachrichtigungen senden kann, die Sie entweder zulassen oder ignorieren sollten. Anschließend werden Sie von der App aufgefordert, ein Kennwort zu erstellen, und Sie können loslegen.

Als Nächstes implementiert Amino einen Social-Media-Ansatz für Benutzerkonten. Hier erhalten Sie keine langen Fragebögen, in denen Sie nach Ihren Träumen, Ihrer Ausbildung, Ihrem Hintergrund und ähnlichen Dingen gefragt werden. Stattdessen bleiben alle Profile in den sozialen Medien prägnant – zumindest wenn es um sachliche Informationen geht. Alle Benutzerkonten verfügen jedoch über eine Startseite, auf der Benutzer Geschichten veröffentlichen, Inhalte teilen usw. können. Jeder kann anfangen, anderen Konten zu folgen, und natürlich eigene Anhänger finden. Es ist also so ziemlich ein Facebook, das auf thematischen Interessen basiert, nicht auf realen Verbindungen.

Registrierung & Profil

Kommunikation / Übereinstimmungen

Die gesamte Kommunikation über Amino ist kostenlos und erfolgt hauptsächlich über gemeinsame Chatrooms und Communitys. Sobald eine neue Person beitritt, bietet die Registerkarte „Entdecken“ in der App eine Liste beliebter Communitys, die den angegebenen Interessen entsprechen. Einige sind öffentlich, während andere um eine Bewerbung bitten. Es gibt jedoch keinen Grund, warum Administratoren Ihren Zugriff auf ihre Inhalte verweigern würden. Benutzer können auch ihre eigenen Communitys erstellen, vorhandene Mitglieder für diese Boards gewinnen und interagieren. Alle Communitys, denen Sie bereits beigetreten sind oder die Sie erstellt haben, werden auf der Registerkarte Communitys angezeigt. Dort passiert die Aktion.

Offene Gruppenchats sind im Chat-Bereich direkt neben Communitys verfügbar. Es gibt keine Übereinstimmungen oder automatisierten Vorschläge für Freunde, da Amino der Ansicht ist, dass Benutzer diese Angelegenheiten selbst in die Hand nehmen und neue Freunde in den Communitys dieser App finden sollten. Glücklicherweise gibt es viele davon und sie entsprechen den spezifischen Interessen und Hobbys der Benutzer.

Wie suche ich nach Leuten auf Amino?

Auf der Registerkarte „Suchen“ können Benutzer anhand ihrer Amino-ID, Links und Schlüsselwörter gesucht werden. Wenn Sie neu auf der Website sind, wird dies wahrscheinlich nichts nützen. Der Beitritt zu den Communities ist jedoch nützlicher, um mit neuen Leuten zu chatten. Auf derselben Suchregisterkarte gibt es Unterabschnitte für die Suche über verfügbare Communitys, bestimmte Chatrooms und Trendgeschichten. Es gilt dieselbe schlüsselwortbasierte Logik.

Wie lösche ich ein Amino-Konto?

Das ist ziemlich einfach. Gehen Sie zu Ihrem Profilbereich (Registerkarte „Ich“), drücken Sie auf die drei Zeilen in der rechten oberen Ecke der App, suchen Sie „Konto“ und tippen Sie dort auf. In diesem Abschnitt wird den Benutzern die Option „Konto löschen“ rot markiert. Es wird ziemlich schwer zu übersehen sein, aber denken Sie daran, dass diese Aktion permanent ist und alle Ihre Daten gelöscht werden. Wenn Sie sich also erneut für Amino entscheiden, müssen Sie sich erneut registrieren und neuen Communitys von Grund auf beitreten. Alternativ können Sie Benachrichtigungen von der App jederzeit abmelden oder deaktivieren, wenn sie zu ablenkend werden.

Wie lösche ich ein Amino-Konto?

Mitgliederstruktur

Amino-Apps behalten ihre Benutzer nicht im Auge, und selbst wenn dies der Fall ist, behalten sie diese Informationen für sich. Ein kurzer Blick auf die verfügbaren Communitys zeigt jedoch, dass Amino-Benutzer in Millionen berechnet werden. Warum? Einfach, weil diese App mehr als 250.000 registrierte Communitys hat und die beliebtesten zwischen 500.000 und fünf Millionen Abonnenten haben.

Es gibt auch keine Informationen zur genauen Altersdemografie. Da diese App jedoch für mobile Einheimische entwickelt wurde, gehen wir davon aus, dass die meisten Benutzer tatsächlich zwischen 16 und 24 Jahre alt sind. Natürlich könnte es einige jüngere und ältere Menschen geben, aber insgesamt scheint es, dass Amino hauptsächlich von seiner Zielgruppe, den späten Teenagern / frühen Zwanzigern, bevölkert ist.

Die Statistiken zur Geschlechtszusammensetzung sind ebenso vage, aber laut einer der von Nutzern bevölkerten Umfragen scheinen die meisten Nutzer Mädchen zu sein. 80% der Teilnehmer identifizierten sich als „Mädchen“, 10% als Junge und zehn weitere Prozent als andere. Andererseits hatte diese Umfrage nur 30 Stimmen und angesichts der enormen Datenbank von Amino können diese Statistiken nicht annähernd genau sein.

Angesichts der Anzahl der Communities, die sich mit Comics, Technik und Sport befassen, müssen wir außerdem davon ausgehen, dass es auf Amino ziemlich viele männliche Benutzer gibt. Tatsächlich kann die Zusammensetzung der Geschlechter dieser App sogar mehr oder weniger gleich sein – gemessen an dem, was wir in den Communities gesehen haben.

Sexuelle Vorlieben

Amino diskriminiert keine sexuellen Orientierungen, was direkt aus einem der ersten Anmeldebildschirme hervorgeht. Benutzer können ihr Geschlecht als männlich, weiblich oder nicht binär angeben. Außerdem hat es eine ziemlich aktive LGBT + Community, die auch als eines Ihrer Hauptthemen festgelegt werden kann.

Rasse und ethnische Zugehörigkeit

Auch hier gibt es keine Einschränkungen hinsichtlich Rasse, Nationalität oder sogar Land. Dies ist eine willkommene App. Es gibt jedoch keine Statistiken über die genaue ethnische Zusammensetzung dieser App. Angesichts der großen Anzahl von Benutzern müssen wir jedoch davon ausgehen, dass ziemlich jeder auf Amino vertreten ist.

Religiöse Orientierung

Religion ist kein allgemeines Thema für die Amino-Gemeinschaft. Dennoch gibt es auch keine Einschränkungen. Unabhängig von ihrer Konfession können Menschen jederzeit mitmachen.

Religiöse Orientierung

Preisrichtlinien

Obwohl Amino technisch gesehen eine kostenpflichtige Mitgliedschaft anbietet, sind absolut alle wichtigen Funktionen kostenlos verfügbar. Zusätzliche Vergünstigungen, für die Benutzer möglicherweise zahlen möchten, wirken sich nicht auf die Erfahrung mit dieser App aus. Schauen Sie sich die Details unten an und überzeugen Sie sich selbst.

Kostenlose Mitgliedschaft

Kostenlose Benutzer können ein Konto erstellen, ihr Profil ausfüllen, Biografien hinzufügen, bestehenden Communitys beitreten und eigene erstellen. Sie können in Chatrooms interagieren, verschiedenen Personen folgen, Geschichten posten und Inhalte teilen. Menschen können auch ihre Websites und Social-Media-Profile verlinken. Alles, was an Amino Spaß macht und nützlich ist, ist kostenlos erhältlich. Und das Beste daran: All das kommt ohne störende Werbung. Nur wenn Benutzer diese aktivieren, um Münzen zu verdienen (siehe Details unten).

Bezahlte Mitgliedschaft

Dennoch bietet Amino einen kostenpflichtigen Mitgliedschaftsplan für seine engagiertesten Benutzer an. Dieses Abonnement heißt Amino + und bietet die folgenden Vorteile:

  • Benutzerdefinierte Chat-Blasen
  • Zusätzliche Aufkleber
  • Ermäßigte Profilrahmen (für zusätzliche Münzen)
  • Alle Stimmungen
  • HQ-Bilder
  • Neues Amino + Abzeichen
  • Frühzeitiger Zugriff auf neue Funktionen

Wie Sie deutlich sehen können, sind all diese Funktionen überhaupt nicht erforderlich. Die meisten Leute würden zustimmen, dass ein paar zusätzliche Aufkleber es nicht wert sind, dafür bezahlt zu werden. Wenn Sie keiner von ihnen sind, eine gute Nachricht für Sie – das Amino + -Abonnement ist sehr erschwinglich. Außerdem können Benutzer immer die Dauer wählen, mit der sie sich am wohlsten fühlen. Hier sind die verfügbaren Optionen mit Preisen.

  • 1 Monat: 2,99 USD
  • 3 Monate: 6,99 USD
  • 6 Monate: 12,99 USD
  • 12 Monate: 25,99 USD

Als nächstes bietet Amino Münzpakete an, deren Preis zwischen 0,99 und 99,99 US-Dollar liegt. Mit diesen Münzen können Sie auch Rahmen und Aufkleber kaufen und einige der Premium-Funktionen der App freischalten. In Bezug auf Zahlungspläne ist Amino äußerst vielseitig, da Benutzer nicht gezwungen werden, sich zu langfristigen Mitgliedschaftsplänen zu verpflichten. Die Menschen können sich an das Münzsystem halten, das ihnen eine bessere Kontrolle über ihre Finanzen ermöglicht. Außerdem gibt es eine kostenlose 3-Tage-Testversion für den Amino +. Durch Aktivieren von In-App-Anzeigen können Benutzer einige Amino-Münzen verdienen.

Da Amino eine App ist, die noch keine Desktop-Version hat, werden alle Zahlungen über die jeweiligen mobilen Stores der Benutzer verarbeitet.

Wie kündige ich ein Amino-Abonnement?

Wie so oft werden alle Zahlungen automatisch erneuert. Wenn Sie ein Downgrade auf einen kostenlosen Plan durchführen möchten, können Sie dies jederzeit auf der Registerkarte Konto unter der Option Meine Brieftasche tun. Suchen Sie einfach die Option Abonnements in einer Brieftasche und passen Sie alles an, was Sie möchten.

Wie kündige ich ein Amino-Abonnement?

Ist Amino sicher?

Amino ist nicht das einzige Qualitätsprodukt im Narvii-Netzwerk, und in Bezug auf Cybersicherheit ist alles erstklassig. Diese App hält alle Benutzerdaten privat – sowohl bei der Interaktion innerhalb der App als auch bei allen Finanzdaten, die Benutzer für den Kauf eines Abonnements freigeben.

Auf der anderen Seite haben einige Eltern begründete Bedenken, dass diese App möglicherweise nicht gerade kinderfreundlich ist. Technisch gesehen hat es eine Altersfreigabe von 12+, aber die meisten argumentieren, dass Jugendliche es nicht verwenden sollten, es sei denn, sie sind mindestens 15 Jahre alt. Um ehrlich zu sein, Aminos Hauptzielgruppe ist sogar etwas älter.

Trotz der Bedenken einiger Eltern glauben wir nicht, dass es sich um ein so jugendlich unangemessenes Produkt handelt. Diese App ist moderiert, hat eine strikte Richtlinie gegen Nacktheit und Belästigung. Außerdem können missbräuchliche Benutzer blockiert und gemeldet werden. Es ist also wirklich nicht so schlimm, und obwohl einige Themen möglicherweise nicht für frühe Teenager geeignet sind, sollte man nicht vergessen, dass diese App eher aus sozialen Medien besteht. Und Social Media nimmt oft ein Eigenleben.

Ja, es ist keine App für Babys. Es ist eine Social-Media-Community, in der Menschen basierend auf ihren Interessen interagieren können. Natürlich können einige Eltern unglücklich sein, wenn ihr jugendliches Kind einer LGBT + Community auf Amino beitritt. Aber wahrscheinlich wäre es nicht allzu glücklich, wenn das nach dreißig passieren würde. Alles in allem ist Amino eine sichere App voller interessanter Inhalte, und wir sehen keinen objektiven Grund, einige seiner sensibleren Themen und Communities zu vernichten.

Qualität der Profile

Obwohl es technisch möglich ist, ein Betrugskonto mit einer neu registrierten E-Mail zu erstellen, glauben wir dennoch, dass die Amino-Benutzerdatenbank größtenteils (wenn nicht vollständig) authentisch ist. Immerhin ist dies keine Dating-App – es ist nur eine Online-Community nach Interessen. Das Erkennen eines inaktiven oder gefälschten Kontos ist genauso einfach wie bei Facebook. Schauen Sie sich einfach die Homepage der Person, geteilte Geschichten und veröffentlichte Inhalte an. Jedes echte Profil weist einige Aktivitätsspuren auf, auch wenn diese Person eher ein passiver Teilnehmer ist, der mehr liest als Beiträge.

Qualität der Profile

Website-Design und Benutzerfreundlichkeit

Amino ist eine App ohne Website – zumindest noch nicht. Vielleicht bekommt es nicht einmal einen, da Narvii solche Absichten nie angekündigt hat. Außerdem wurde dieses Tool für eine mobile Generation entwickelt, sodass ein Desktop nicht mit ihrer Philosophie übereinstimmt.

Wie funktioniert Amino?

Amino funktioniert so ziemlich wie jede Social-Media-Site. Benutzer können ihre Konten erstellen, verschiedenen Communitys beitreten, Geschichten in ihren Profilen veröffentlichen und anderen Benutzern folgen, die sie interessant finden. In gewisser Weise funktioniert es wie eine Kombination aus Facebook und Twitter. Amino ermöglicht den Beitritt zu einer unbegrenzten Anzahl von Communities, ähnlich wie Facebook-Gruppen. Gleichzeitig basiert das Verfolgen von Personen und das Hinzufügen von Verbindungen auf Interessen, genau wie bei Twitter. Hier müssen Sie nicht mit der Klassenkameradin Ihrer Schwester interagieren – alle Benutzer wählen ihre Kollegen nach gemeinsamen Interessen aus.

Amino Ap

Diese App ist ein unterhaltsames, perfekt aufpoliertes Produkt, das regelmäßig aktualisiert wird und sich im Laufe der Zeit ständig verbessert. Obwohl Amino unglaublich funktionsreich ist, bietet es dennoch eine intuitive und einfache Navigation – nicht nur für junge Leute. Sicher, Ihre Oma findet diese App möglicherweise nicht so einfach zu bedienen, aber die meisten technisch versierten Leute werden kein Problem mit Amino haben. Das gepflegte Design und die hohe Vielseitigkeit sind perfekt für Leute, die wissen, wie eine hochwertige App aussehen sollte.

Alternativen von Amino

Alles in allem ist Amino ein ziemlich eigenständiges Produkt. Es kann sich mit Facebook und sogar ein bisschen Pinterest mit seinen Boards vergleichen. Trotz aller Ähnlichkeiten bleibt Amino relativ einzigartig. Ein anderes ähnliches Netzwerk, das mir in den Sinn kommt, ist Reddit, aber es wird viel hektischer und – oft – weniger unschuldig.

Wenn Sie jedoch nach Amino-Alternativen suchen, weil Sie dort keine Daten erhalten haben, ziehen Sie eine andere Dating-Site in Betracht, die mit Riesen-Zunder beginnt und mit einem Nischen-Service endet, der auf bestimmte romantische Ziele abzielt. Amino ist schließlich nicht zum Dating da, sondern um Kontakte zu knüpfen.

Alternativen von Amino

Schlussfolgerung

Amino ist ein großartiges Werkzeug für seine Zielgruppe. Es richtet sich an junge, technisch versierte Menschen, die daran interessiert sind, sich verschiedenen Communities anzuschließen und relevante Updates mit nützlichen Informationen zu Themen zu erhalten, die sie interessant finden. Egal, ob Sie sich für die neuesten Marvel-Filme oder vegane Rezepte interessieren, Sie werden bestimmt etwas nach Ihrem Geschmack finden. Diese Social-Media-App für junge Leute ist auf jeden Fall einen Besuch wert – die Bandbreite der Interessen und Communities ist wirklich beeindruckend. Und Amino bietet es kostenlos an!

Kontakt Informationen

  • Unternehmen: Narvii Inc.
  • Adresse: 12 Ship Avenue Unit 7 Medford, MA 02155 Vereinigte Staaten
  • Telefon: 401-451-9526
  • Email: support@aminoapps.com
Kundenrezensionen
Rating:

Empfohlene Websites