0%
https://besthookupwebsites.net/de/friendfinder-review/FriendFinder
Affiliate Disclosure

FriendFinder im Test 2021

FriendFinder im Test 2021
Über Mädchen
Datum mit älteren Kerl 0%
Antwortrate 92%
Schönheit 92%
Beliebtes Alter 18-35
Profile 420.000
Über Site
Besuchsrate 9.2
Betrug Sehr selten
Rating
9.6
Seite besuchen

FriendFinder Benutzer melden sich auch hier an:

Vorteile unt Nachteile

Vorteile
  • Hohe Qualität der Mitglieder;
  • Schneller Anmeldevorgang;
  • FriendFinder Magazin;
  • Blog und Foren;
  • Super freundliches Kundenserviceteam;
  • Zwei Arten von Abonnements;
  • Option zur Meldung von Fehlverhalten;
  • Profilüberprüfung;
  • Option zum Hinzufügen einer Videoeinführung;
  • Es gibt eine mobile App.
Nachteile
  • Messaging ist nicht kostenlos;
  • Altmodisches Design;
  • Keine automatische Zuordnung (nur manuelle Suche);
  • Die mobile App ist ausschließlich für iOS verfügbar.
besthookupwebsites.net

Welche Dating-Seite passt zu dir?

Holen Sie sich Ihre persönliche Empfehlung

Weitere Informationen erhalten

Wenn Besucher zum ersten Mal zu FriendFinder kommen, fragen sie sich oft, ob es sich um eine Dating-Site oder ein soziales Netzwerk handelt, ähnlich wie bei Facebook. Bis zu einem gewissen Grad ist es beides. FriendFinder ist eine perfekte Mischung aus einem Dating-Portal und einem sozialen Netzwerk. Ziel der Website ist es, Menschen auf der Grundlage gemeinsamer Interessen zu verbinden und neuen Mitgliedern dabei zu helfen, Freunde zu finden. Gleichzeitig soll die Website Singles bei der Kommunikation unterstützen und einen soliden Hintergrund für weitere romantische Beziehungen schaffen.

FriendFinder eignet sich für Menschen jeden Alters, unabhängig von Familienstand, Religion oder sexueller Orientierung. Auch wenn Sie nichts Ernstes suchen, können Sie sich auf der Website registrieren, um mit interessanten und aufgeschlossenen Menschen aus aller Welt in Kontakt zu treten. Das Beste ist, dass Mitglieder hier kommunizieren können, ohne eine ernsthafte Beziehung zu versprechen. Wenn Sie sagen, dass Sie nur nach einem angenehmen Gespräch in einer freundlichen Atmosphäre suchen, wird Sie niemand dafür verantwortlich machen.

Die Ersteller der Website glauben, dass Menschen, um eine ernsthafte Beziehung aufzubauen, sich zuerst als Partner verbinden müssen. Sie können einen Hintergrund für etwas Ernstes schaffen, nachdem sie sich besser kennen. FriendFinder ist bis zu einem gewissen Grad einzigartig, da es sich nicht nur um eine Dating-Site oder ein soziales Netzwerk handelt. Es ist ein Ort für Menschen, die glauben, dass Freundschaft ein Anfang für eine schöne Romanze in der Zukunft sein kann.

FriendFinder Bewertung

Wann wurde FriendFinder gegründet?

FriendFinder ist ein Pionier in der Dating-Welt. Es stammt aus dem Jahr 1996, als Online-Dating am Anfang seiner Entwicklung stand. Derzeit zählt die Plattform weltweit mehr als 2 Millionen Menschen, und diese Zahl wächst jedes Jahr.

Wem gehört FriendFinder?

FriendFinder gehört zum Friend Finder-Netzwerk. Die Website wird von Various Inc. in den USA und von Ventnor Ltd. in Europa betrieben. Besucher finden die Kontaktinformationen im unteren Bereich der Startseite.

Registrierung & Profil

Wie die meisten Dating-Portale fordert FriendFinder seine Mitglieder nicht auf, zu viel Zeit zu verschwenden, um sich auf der Website anzumelden. Die Registrierung dauert ungefähr zehn Minuten und erfordert mehrere einfache Schritte.

Schrittweise Registrierung

Klicken Sie oben im oberen Bereich der Hauptseite auf die Schaltfläche Anmelden. Im Popup-Fenster müssen Sie Ihr Geschlecht und das Geschlecht Ihrer potenziellen Übereinstimmungen angeben. Anschließend müssen Sie die folgenden Felder ausfüllen: Geburtstag, Wohnsitzland, E-Mail-Adresse und Passwort. Das System fordert Sie außerdem auf, einen Benutzernamen zu ermitteln und Ihren Familienstand und Ihre sexuelle Orientierung anzugeben. Nachdem Sie alle erforderlichen Felder ausgefüllt haben, erhalten Sie einen Link in Ihrer E-Mail zur Bestätigung. Die meisten Benutzer geben zu, dass sie die ID-Bestätigung bewerten, weil sie dadurch ein Gefühl der Sicherheit erhalten.

Es gibt keine Möglichkeit, sich über ein Social-Media-Konto wie Twitter oder Facebook bei FriendFinder anzumelden. In gewissem Maße liegt dies daran, dass FriendFinder über Funktionen verfügt, die für ein soziales Netzwerk selbst typisch sind. Mitglieder können chatten, Blogs lesen, an Foren teilnehmen und sogar ihre Artikel veröffentlichen.

Profilerstellung

Die Profilerstellung ist der zweite wesentliche Schritt nach einer erfolgreichen Registrierung. Im Allgemeinen sind persönliche Profile in FriendFinder nicht sehr genau und bestehen aus mehreren einfachen Absätzen. Benutzer können eine kurze Einführung schreiben, um sich dem Publikum zu präsentieren. In Bezug auf die Länge dieses Abschnitts gibt es keine Einschränkungen, sodass Sie so viele Details über sich selbst angeben können, wie Sie möchten. Die häufigsten Profile enthalten Informationen zu Interessen oder zum aktuellen Beruf. Einige Benutzer bevorzugen es, ihre Religion oder ihre politischen Ansichten anzugeben. Soweit FriendFinder eine Art soziales Netz ist, können die Menschen über ihre sozialen Aktivitäten und Hobbys schreiben, um Übereinstimmungen zwischen Gleichgesinnten zu finden.

Nach dem Hinzufügen Ihrer Profildaten ist es Zeit, Ihre Bilder herunterzuladen. Beachten Sie, dass die Site-Richtlinie das Hinzufügen expliziter oder halbnackter Bilder verbietet. Alle Profile werden von moderierenden Experten überprüft. Die ursprüngliche Funktion von FriendFinder ist eine Option zum Herunterladen einer Videoeinführung. Es ist nicht typisch für alternative Portale, aber es macht diese Seite höher als die Konkurrenz. Einige Mitglieder geben zu, dass es für sie viel einfacher ist, sich über eine Kamera zu präsentieren, als lange Essays über ihre Interessen und Charaktereigenschaften zu schreiben. Gleichzeitig gibt es viele, die das gute alte Modell der Selbstdarstellung per Text bevorzugen.

Registrierung & Profil

Kommunikation / Übereinstimmungen

Wenn die Phase der Profilerstellung abgeschlossen ist, ist es an der Zeit, die Vorteile von FriendFinder durch Nachrichten an andere Mitglieder zu bewerten. Benutzer haben verschiedene Möglichkeiten, mit anderen Singles zu chatten: indem sie Winks senden, Sofortnachrichten schreiben, Beiträge kommentieren und Profile mögen. Wie üblich ist Direct Messaging gegen eine zusätzliche Gebühr verfügbar.

Kostenlose Mitglieder können ihr Interesse durch das Senden von Winks bekunden. Das kostenpflichtige Abonnement bietet Singles mehr Freiheit beim Chatten. Bezahlte Benutzer können auf Sofortnachrichten antworten und Fotos anderer Mitglieder in voller Größe anzeigen. Sie können Videos ansehen und kommentieren, um sich mit den Objekten ihrer Bewunderung zu verbinden. Das Gute ist, dass sowohl kostenlose als auch Premium-Mitglieder Gruppen und Foren nach Interessen organisieren können. Die Kommunikation in FriendFinder ähnelt der in einem sozialen Netzwerk. Einer der Nachteile dieses Dating-Portals besteht darin, dass Singles keine vom System automatisch generierte Liste potenzieller Übereinstimmungen erhalten. Mitglieder müssen andere Profile manuell scrollen.

Wie suche ich auf FriendFinder nach Personen?

Eine der Schwächen von FriendFinder besteht darin, dass Mitglieder keine Benachrichtigungen über generierte Übereinstimmungen erhalten. Stattdessen müssen sie manuell suchen. Filter helfen Ihnen dabei. Es ist wichtig, die Filterung korrekt an Ihre Bedürfnisse und Vorlieben anzupassen, um sicherzustellen, dass die Übereinstimmungen Ihren Erwartungen entsprechen.

Bei der Suche nach anderen Singles können Sie deren bevorzugtes Alter, Ort und sexuelle Orientierung angeben. Dies sind drei Elemente, um die Suche erfolgreich abzuschließen. Bezahlte Mitglieder können erweiterte Filter verwenden, z. B. die Suche nach Aussehen, Körpertyp, ethnischer Zugehörigkeit usw. Es hilft, die Suchergebnisse auf eine Auswahlliste der am besten geeigneten Kandidaten einzugrenzen. Premium-Mitglieder haben gegenüber ihren kostenlosen Mitabonnenten einen weiteren entscheidenden Vorteil: Sie können Fotos in voller Größe anzeigen, während andere nur die Profilbilder überprüfen können.

So suchen Sie im FriendFinder nach Personen

Wie lösche ich ein FriendFinder-Konto?

Wenn Sie Ihr Konto in FriendFinder löschen möchten, gehen Sie zu den Kontoeinstellungen und klicken Sie auf die Schaltfläche Konto löschen. Bestätigen Sie Ihre Aktion, und Ihr Konto verschwindet aus der Benutzerbasis der Website.

Mitgliederstruktur

Die FriendFinder-Benutzerbasis umfasst Personen, die nach romantischen Angelegenheiten suchen und neue Freunde finden. Jemand würde sagen, dass die Seite nicht der richtige Ort für diejenigen ist, die davon träumen, eine Familie zu gründen und einen Lebenspartner zu treffen. Die regulären Benutzer der Website möchten Spaß mit Menschen mit gemeinsamen Interessen haben.

Der dominierende Teil der Nutzer der Website sind Männer und Frauen im Alter von 25 bis 36 Jahren. Die meisten von ihnen sind sehr kommunikative Personen, die ähnlich kluge und intelligente Personen treffen möchten. Viele von denen, die schüchtern sind, andere im wirklichen Leben zu kontaktieren, denken, dass es einfach ist, es online zu machen. Etwa 80% aller Mitglieder nutzen FriendFinder als Alternative zu Facebook oder anderen sozialen Netzwerken. Als Bonus erhalten sie die Chance, sich zu verlieben und etwas Ernsthafteres als Freundschaft zu machen.

Mitgliederstruktur

Sexuelle Vorlieben

FriendFinder ist ein liberales Dating-Portal für Menschen mit unterschiedlichen sexuellen Vorlieben. Neuankömmlinge müssen lediglich ihre sexuelle Orientierung bei der Registrierung angeben, um sicherzustellen, dass sie mit der richtigen Person übereinstimmen. Statistiken zeigen, dass das männliche Publikum das weibliche dominiert. Die aktivsten Benutzer sind Personen im Alter von 30 bis 35 Jahren.

Rasse und ethnische Zugehörigkeit

FriendFinder verbindet Menschen verschiedener Rassen und ethnischer Zugehörigkeit. Die Seite ist besonders beliebt bei Singles in den USA, Amerika, Kanada, Neuseeland und Europa. Erweiterte Suchfilter ermöglichen das Anpassen des Profilsuchprozesses anhand dieser Parameter.

Religiöse Orientierung

Soweit viele Mitglieder der Website zu FriendFinder kommen, um nach Partnern zu suchen, nicht nur nach Lebenspartnern, möchten sie sich mit Menschen derselben Religion verbinden. Die Nutzerbasis umfasst Menschen unterschiedlichen Glaubens, darunter Christentum, Buddhismus und Judentum. Mitglieder können erweiterte Filter verwenden, um eine Suche anzugeben, wenn dies für sie von Bedeutung ist. Sie können dieses Kriterium auch in ihrer Profileinführung erwähnen.

Preisrichtlinien

Was kostet die FriendFinder-Mitgliedschaft? Dies ist die Frage Nummer eins unter den am häufigsten gestellten in den Dating-Foren. Zuallererst sollten Singles wissen, dass sie sich bei FriendFinder registrieren und ihre Dienste kostenlos nutzen können. Die meisten kostenlosen Mitglieder geben jedoch an, dass auf der Website keine Messaging-Funktionen vorhanden sind. Aus diesem Grund bietet die Verwaltung an, ein Premium-Abonnement zu erwerben und alle Vorteile von unbegrenztem Messaging, Anzeigen von Fotos, Kommunikation in Foren und vielem mehr zu nutzen.

Es gibt zwei Arten von kostenpflichtigen Abonnements bei FriendFinder: Silber und Gold. Ihre Kosten variieren je nach Dauer.

Kosten des Silberabonnements:

  • ein Monat für 24 Dollar;
  • drei Monate für 45 Dollar;
  • sechs Monate für 68 Dollar.

Kosten des Goldabonnements ::

  • ein Monat für 36 Dollar;
  • drei Monate für 60 Dollar;
  • sechs Monate für 98 Dollar.

Was ist der Unterschied zwischen diesen beiden Arten von Abonnements? Ist es sinnvoll, einen höheren Preis für die Goldmitgliedschaft zu zahlen? Diese beiden Fragen sind bei Website-Nutzern nicht weniger beliebt. Ein Silberabonnement bietet Zugriff auf überragende Suchfilter, Instant Messaging usw. Ein Goldabonnement bietet alle Vorteile der Silbermitgliedschaft sowie mehrere andere: Goldmitglieder können ihr Profil verbessern. Darüber hinaus haben sie beim Anzeigen von Profilen Vorrang und können aktualisierte Suchfilter anwenden.

Die Kosten für die bezahlte Mitgliedschaft bei FriendFinder sind im Vergleich zu anderen Dating-Plattformen nicht sehr hoch. Auf der anderen Seite ist die Seite eine Mischung aus Dating und sozialen Portalen. Wenn vorgeschlagen wird, dass Menschen andere globale Netzwerke wie Twitter oder Facebook nutzen können, um kostenlos Freunde zu finden, ist es sinnvoll zu beachten, dass die Preispolitik in FriendFinder etwas überfordert ist.

Kostenlose Mitgliedschaft

Kostenlose Benutzer können auf der Website nach anderen Mitgliedern suchen, es fehlen jedoch möglicherweise Filter. Trotzdem bietet die kostenlose Mitgliedschaft bei FriendFinder mehrere großartige Optionen.

Kostenlose Optionen:

  • Profile anzeigen;
  • Senden Sie Likes, um Interesse auszudrücken;
  • Gruppen erstellen;
  • Artikel posten und Blogs lesen;
  • Fehlverhalten melden;
  • Laden Sie das Einführungsvideo herunter.

Kostenlose Mitgliedschaft

Bezahlte Mitgliedschaft

Diejenigen, die alle Vorteile dieser Dating-Nische bewerten möchten, können eine Premium-Mitgliedschaft mit vielen erweiterten Optionen erwerben.

Bezahlte Optionen ::

  • Kontaktieren Sie andere Mitglieder per E-Mail und Nachricht.
  • Fotos in voller Größe anzeigen;
  • Wenden Sie erweiterte Filter für eine bessere Suche an.
  • Priorität in den Suchergebnissen;
  • Zugang zu Videos anderer Mitglieder;
  • Option, die Hilfe telefonisch zu kontaktieren.

Experten empfehlen, mit einer Silbermitgliedschaft zu beginnen, wenn Sie zögern, die Art des bezahlten Abonnements zu wählen. Wenn Ihnen die Website gefällt und Sie sich entscheiden, ihre Dienste in Zukunft zu nutzen, können Sie anschließend ein Goldabonnement erwerben. Gold-Mitglieder erhalten in den Suchergebnissen höchste Priorität, da sie ihre Profile unter Tausenden anderen hervorheben können.

Wie kündige ich das bezahlte FriendFinder-Abonnement?

FriendFinder-Mitglieder können ihr bezahltes Abonnement nach dem Ablaufdatum kündigen. Gehen Sie im App-Menü zum Abschnitt Meine Abonnements und klicken Sie auf Löschen. Wenn Sie Ihr aktuelles Silberabonnement kündigen möchten, weil Sie ein Goldabonnement erwerben möchten, müssen Sie die Mitgliedschaft nicht kündigen. Sie können Ihr Abonnement einfach aktualisieren, indem Sie auf die Schaltfläche Jetzt aktualisieren klicken.

So kündigen Sie das kostenpflichtige FriendFinder-Abonnement

Ist FriendFinder sicher?

FriendFinder ist ein seriöses Dating-Portal. Es gehört zum größten selbstbetitelten Dating-Netzwerk. Die Website hat weltweit mehr als 2 Millionen Follower, die zugeben, dass sie FriendFinder für seine zuverlässige Herangehensweise an jedes Mitglied schätzen. Moderatoren überprüfen die Profile, um die Anzahl der Fälschungen zu beseitigen. Soweit die Website bestimmte Funktionen aufweist, die einem sozialen Netzwerk ähneln, wird die Benutzererfahrung auf dem Portal durch die Verwaltung so sicher wie möglich gestaltet.

Wenn Benutzer ein aggressives oder unangemessenes Verhalten anderer Mitglieder bemerken, können sie sich an das Kundensupport-Team wenden. Ihre Vertreter reagieren schnell auf alle Ansprüche, und Sie können sie einfach über einen Chat kontaktieren.

Qualität der Profile

Obwohl Profile in FriendFinder nicht sehr detailliert sind, enthalten sie dennoch alle erforderlichen Informationen zu jedem Mitglied. Benutzer können sich einen Benutzernamen einfallen lassen, einen eingängigen Einführungssatz schreiben und ihre besten Fotos hinzufügen (ohne Nacktheit). Was Profile attraktiver macht, ist die Möglichkeit, eine kurze Videoeinführung herunterzuladen. Nicht alle Dating-Portale haben die gleiche Funktion, und das FriendFinder-Team verdient dafür Daumen hoch.

Website-Design und Benutzerfreundlichkeit

Das Design ist wahrscheinlich eine der Schwachstellen von FriendFinder. Die Seite hat eine ziemlich einfache (nicht auffällige) Homepage, die einem Screenshot aus einer Zeitschrift ähnelt, aber keine ursprünglich gestaltete Hauptseite des Dating-Portals ist. Der erste Eindruck ist, dass die Ersteller der Website nicht zu lange nachgedacht haben, als sie an dem Design gearbeitet haben. Ein nicht beeindruckendes Design hat jedoch keinen Einfluss auf die Benutzerfreundlichkeit der Website.

Die Plattform arbeitet in zehn Sprachen. Es gibt nicht viele Spam-Anzeigen, die die Besucher von den Hauptfunktionen dieser Dating-Plattform ablenken. Die Anmelde- und Anmeldeschaltflächen sind sehr gut sichtbar. Auf der Schaltfläche der Startseite befinden sich Abschnitte der Nutzungsbedingungen und Richtlinienregeln. Im selben Bereich können Benutzer die Hilfe kontaktieren und Missbrauch melden.

Website-Design und Benutzerfreundlichkeit

Wie funktioniert FriendFinder?

FriendFinder funktioniert als Mischung aus einer Dating-Site und einem sozialen Netzwerk. Es hilft dabei, Menschen zu verbinden, die viele Dinge gemeinsam haben, und die meisten Mitglieder der Website nutzen seine Dienste, um nach Freunden und Freunden zu suchen, aber nicht nach wahrer Liebe. Gleichzeitig ist es eine Plattform, um ernsthafte Beziehungen aufzubauen, die auf einer soliden Freundschaft beruhen.

FriendFinder App

Es gibt eine offizielle mobile App von FriendFinder für iOS. Leider beeilen sich App-Entwickler nicht, eine Anwendung für Android-Fans zu erstellen. Diejenigen, die es vorziehen, mit ihren Handys nach Übereinstimmungen zu suchen, können die mobile Version der Website überprüfen. Es hat die gleichen Design- und Navigationsfunktionen wie die Desktop-Variante.

Alternativen von FriendFinder

FriendFinder verfügt über langjährige Erfahrung auf dem Dating-Markt und eine Armee engagierter Fans weltweit. Leute, die FriendFinder regelmäßig benutzen, werden wahrscheinlich seine Alternativen mögen, wie Zunder oder Amor. Eine Besonderheit dieser Portale ist, dass sie nicht nur Liebessuchende, sondern auch Freunde verbinden, die nach neuen Freunden suchen.

Schlussfolgerung

Die Leute geben zu, dass sie FriendFinder für seine treue Benutzerbasis, die hohe Qualität, die einfache Registrierung und das erfahrene Kundenserviceteam lieben, das immer bereit ist, zur Rettung zu kommen. Das Hauptmerkmal ist der ursprüngliche Ansatz der Site beim Dating: Die Mitglieder können zuerst Freunde werden und danach etwas Ernsthafteres aufbauen. Die Plattform eignet sich für Menschen, die im Alltag einen Mangel an Kommunikation haben und unter anderen Singles Doppelgänger finden möchten. Diejenigen, die glauben, dass Freundschaft ein guter Anfang für eine romantische Beziehung ist, werden die Vorteile von FriendFinder bewerten.

Kontakt Informationen

  • Firma: Friend Finder Network
  • Adresse: 910 E. Hamilton Ave, 6. Stock, Campbell, CA 95008, USA
  • Telefon: (408) 702-1040
  • E-Mail: Verwenden Sie das Sendeformular im Bereich „Hilfe“ der Website
Kundenrezensionen
Rating:

Empfohlene Websites